Einführung einer dezentralen Überwachungslösung mit Blockchain-Technologie, um die Verwaltung von Informationen und die Netzwerksicherheit zu verbessern und die Finanzkontrolllösung für die Anlagekonten der Anleger zu verstärken.
Finanzielles Risikomanagement
Wir halten uns strikt an die Gesetze und Vorschriften der Länder oder Regionen, in denen wir investieren, respektieren die gesellschaftliche Stimmung und die öffentliche Meinung vor Ort, legen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen offen, verstärken die Untersuchung von und die Warnung vor Reputationsrisiken und bemühen uns, durch praktisches Handeln das Bild eines verantwortungsbewussten sozialen Bürgers und eines respektierten Partners zu vermitteln.
Reputations- und Compliance-Risikomanagement
Finanzielles Risikomanagement
Die Anlagesicherheit ist von größter Bedeutung, und unser engagiertes Risikomanagementteam ist bestrebt, das Anlagerisiko zu verringern.
Management des Marktrisikos
Kontinuierliche Verbesserung des Rahmens für die Budgetierung des Gesamtportfoliorisikos und gegebenenfalls Anpassung der Indikatoren im Zusammenhang mit den allgemeinen Risikorichtlinien für die einzelnen Anlageklassen, um die Anpassungsfähigkeit der Risikobudgets auf allen Ebenen zu gewährleisten; Untersuchung und Verbesserung der Methodik für Schwellenrenditen und Durchführung zukunftsorientierter Untersuchungen zur Risikoanalyse, zum Ausstieg aus dem Libor, zur Inflation und zu den Auswirkungen der Normalisierung der Geldpolitik der US-Notenbank sowie zum Einsatz von Leverage in Private-Equity-Fonds.
Kreditrisikomanagement
Wir haben die notwendigen Sicherheitsrichtlinien, Vorschriften und technischen Maßnahmen eingeführt, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten streng zu verwalten und vor unbefugtem Zugriff, unsachgemäßer Verwendung oder Offenlegung, unbefugter Änderung, unrechtmäßiger Zerstörung oder versehentlichem Verlust zu schützen.
Interne Kontrolle und operatives Risikomanagement
Stärkung des Aufbaus von Investitionssystemen in Schlüsselbereichen und Verbesserung der Compliance-Anforderungen und des Lernprozesses; Verbesserung der internen Genehmigungs- und Verwaltungsmechanismen, um die Qualität und Effizienz operativer Entscheidungen zu erhöhen; Verbesserung des Systems der Verantwortung der Investitionsmanager, um sie besser anzuleiten und zu motivieren, ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten wahrzunehmen; Feinabstimmung des Managements operativer Risiken.
Angesichts eines Marktumfelds, in dem die Risikoaktiva in Bewegung geraten und die sicheren Aktiva allgemein unter Druck stehen, wird das Unternehmen seine Richtlinien für das Risikomanagement weiter verschärfen, sein Bewusstsein für die Risikoprävention und das Risikomanagement wirksam schärfen und den soliden Betrieb seines Auslandsinvestitionsgeschäfts wirksam sicherstellen.
—————————————
Das auf dieser Website enthaltene Material dient nur zu Informationszwecken und stellt kein Verkaufsangebot dar. Zugelassen und reguliert von der Financial Conduct Authority.© Odyssey Capital Holdings